Schon Ende der 80er Jahre entstand die Idee ein Mannschaftsturnier mit den besten Mannschaften des Jahres zum Saisonabschluss zu veranstalten. Der Turniermodus wurde eng an den World-Team-Cup angelehnt und dabei stellten die Organisatoren fest dass 8 - 10 Tennisplätze für einen reibungslosen Turnierverlauf nötig sind. Erst als die Tennisabteilung der SSV Höchstädt dann mit dem Bau der Tennisplätze 5 - 8 begonnen hatte wurde die Umsetzung der Pläne in Angriff genommen. Nach Rücksprache mit den Tennisvereinen im Landkreis Dillingen wurde damals das vorletzte Septemberwochenende als Turniertermin fixiert und dieser Termin ist bis heute gültig. Der Team-Cup wurde 1993 zum 25-jährigen Vereinsjubiläum dann zum ersten Mal ausgetragen. (Termin zum 25. Team-Cup ist 20. - 22.09.2019.)

Eckpfeiler der Team-Cup Geschichte sind der Namens-Sponsor: Die Raiffeisen-Volksbank Donauwörth eG, sowie der Schirmherr MdL Georg Winter.

Die bisherigen Gewinner:

2018

TC Donauwörth

2017

FC Gundelfingen

2016

TC Nördlingen

2015

TC Bäumenheim

2014

TC Donauwörth

2013

TC Dillingen

2012

TC Nördlingen

2011

TC Bäumenheim

2010

SSV Höchstädt

2009

TC Donauwörth

2008

TC Bäumenheim

2007

TC Donauwörth

2006

TC Donauwörth

2005

ausgefallen

2004

TC Wemding

2003

TC Dillingen

2002

TC Lauingen

2001

Absage wegen WTC 11.09.

2000

TC Dillingen

1999

SSV Höchstädt

1998

FC Gundelfingen

1997

TC Lauingen

1996

TC Wertingen

1995

TC Wertingen

1994

TC Wertingen

1993

TC Lauingen